Dein Standort: Home » Fliegende Bauten für Messe + Gastronomie

Eine Raumlösung um eine bestehende Verkaufsfläche oder den Servicebereich zu überdachen.
So lässt sich wetterunabhängig zusätzlicher Umsatz generieren, der auf ungeschützten Flächen ausfällt im Regen oder bei Dunkelheit.

Modernes Design. Viel Raum. Temporärer Bau.

Fliegende Bauten von Swiss Display heben dich ab vom Standard.

Das zeigt sich durch die Kuppel-Form und bei den Ausstattungsdetails deutlich, die einzigartig in seiner Klasse sind.
Diese Kuppel-Pavillons sind einzigartig und eignen sich für permanente Installation.

Überzeuge dich selbst vom neuen Design unserer Pavillons. Verlasse die Eintönigkeit der Kastenzelte und entscheide dich für formschöne Überdachung.

Beispiele

Fliegende Bauten überdachen temporär oder permanent große Flächen.

Flexible Lösungen zur Überdachung bieten wir für verteilte Flächen.
Kuppelbauten in 4 Größen kannst du miteinander kombinieren.
Die geschaffenen Räume machen einen harmonischen Eindruck.

Mit der modularen Bauweise gestaltet sich eine Montage relativ einfach.
In der Regel kann so ein fliegender Bau von deinem Facility-Service montiert werden.
Auch ein Planenwechsel ist mit eigenem Service schnell erledigt.

Kombiniere Zelte zur Zeltstadt

Tolles Design in vielen Farben

Für diese Zelte stehen diese Serge Ferrari Stam 6002 Farben zur Auswahl
Sonderfarben, z.B. CI-konforme Farben sind möglich bei großer Stückzahl.

dome-pavillon-8x8 Ferrari Stam Farben

Diese Planen sind lieferbar für fliegende Bauten in Kuppelform.

Für die Verarbeitung der Dach- und Seitenplanen werden nur hochwertige Marken Materialien verwendet. Natürlich werden nur feuersichere Materialien in Übereinstimmung mit den DIN 4102 B1, M2 Richtlinien verwendet.

Mehler Airtex Magic FR – Wenig Gewicht, weiches Erscheinungsbild. Lässt viel Licht durch für strahlende Präsentationen.

Mehler Valmex Tivoli – Mittelschwer, hochglänzend. In mehreren Farben erhältlich.

Serge Ferrari Stam 6002 – Leichte Textur, matte Beschichtung verleiht ein luxuriöses Ambiente. In 16 Pastellfarben.

Verankerungen für deinen fliegenden Bau.

Für einen sicheren Gebrauch ist zwingende Voraussetzung, dass dieser gut mit dem Boden verankert ist. Es gibt mehrere verschiedene Befestigungsmöglichkeiten, sowohl für einen harten, also auch für einen weichen Untergrund.

Verankerung mit Erdnägeln – falls du deinen Pavillon auf einem weichen Untergrund aufstellst.

Verankerung mit Betonschrauben o. Ankerbolzen – auf hartem Untergrund .

Verankerung mit Ballast – nimm unser Ballastsystem bei wechselnden Einsatzorten.

Verankerung auf einer Bühne – mit Bühnenklammern für gängige Bühnensysteme.

Jetzt hier ein Angebot anfordern!